Montag, 25. August 2014

Mir war die letzte Woche immer so schwindlig, ich konnte kaum zu den Therapien und lag drei Tage nur im Bett. Ich dachte das lag am Wetter und an den Medikamenten, aber da lag ich wohl falsch. Ich kenn jetzt den wahren Grund :D. Am Wochenende war nämlich mein Papa da und der Schwindel war wie weggeblasen...:) . Hab wohl doch ein bisschen Heimweh.

Heute (Montag) morgen dachte ich, ich hätte wieder genug Kraft für die Woche, aber mir ging's wieder nicht so gut und ich lieg schon wieder im Bett.
Ich finds ja eigentlich gut, dass mein Unterbewusstsein immer alles auf sich nimmt und alles verarbeitet, aber ich denke langsam wird's dem auch zu viel und es überhitzt :P
Oder so...
Ich bin so gern hier. Die Therapie ist gut und die Leute nett, aber ich denke meine Psyche kann einfach nicht mehr mit halten und dann macht halt auch der Körper zu.
Und ich glaube bevor es noch schlimmer wird und ich in 'ne richtige Depressionen rausche mach ich lieber was dagegen. Also entweder nach Hause oder schaun, dass irgendjemand hier bei mir bleiben kann. Weil so hat das ja keinen Sinn hier...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen