Sonntag, 3. Januar 2016

Früher vs. Heute:

Wenn ich mir ein Schlumpfeis mit bunten Streuseln bestelle:
Früher: oh Gott, wie kindisch die ist
Heute: ach moi, das arme Mädchen ist doch behindert, natürlich bestellt sie sich ein Schlumpfeis.
            (Nicht, weil es ihr besser schmeckt, sondern einfach weil sie im Rollstuhl sitzt und damit    
              automatisch auf dem geistigen Level einer Dreijährigen ist.)

Kommentare:

  1. Hallihallo, ich Sitz seit nem halben Jahr im Rollstuhl und bin am 5. Halswirbel verletzt, möchte jetzt aber nich, als hardcorebehinderter rüberkommen. Also sorry;)
    Vor ein paar Wochen war ich Klamotten einkaufen, die Verkäuferin sagt mir den Preis, ich habs aber nich richtig verstanden. Auf einmal ruft sie mir das zu, obwohl ich direkt vor ihr stehe. Ich wusste gar nicht wie ich reagieren sollte,aber mit Humor ist das echt am besten zu sehen.

    AntwortenLöschen
  2. Hey Amelie,
    auch ich habe mir alle Einträge durchgelesen - die Leserzahlen dürften nach dem SZ-Text ja förmlich explodieren ;) Und das aus gutem Grund.
    Wahnsinnig toll, wie offen du mit allem umgehst und nicht scheust, deine Gedanken und Gefühle mitzuteilen.
    Vor allem hoffe ich, dass du deine früheren "Freunde" alsbald vergessen kannst, sie waren offenkundig keine.
    Alles Liebe!
    Steffen

    AntwortenLöschen